nach oben
headerbild_Historie.jpg

headerbild_Historie.jpg

Unsere Historie

von damals bis heute…

Am 01. Januar 1970 meldete Manfred Ritter ein Gewerbe für Immobilien, Bausparen und Versicherungen an. 1 ½ Jahre später wurde ein Beratungszentrum in der Kirchengasse 12 in Neumarkt eröffnet. Im Herbst des gleichen Jahres startete er die Vermarktung für ein bis dato in Neumarkt einmaliges Objekt. Die ersten Einheiten der Wohnanlage auf dem ehemaligen Faber-Gelände an der Seelstraße waren bezugsfertig. Neben Werbung und Verkauf übernahm Manfred Ritter auch die Hausverwaltung.

Die Planung und der anschließende Verkauf der Grundstücke im WASAG Gelände war ein weiterer Meilenstein. Der wirtschaftliche Aufschwung im hiesigen Raum sorgte für eine rege Bautätigkeit der namhaften Bauträger. Der Anstieg der zu verwalteten Objekte, welche bereits zu Beginn der 80er Jahre bis in den Großraum Nürnberg reichten, machten alsbald einen erneuten Umzug notwendig. Seit 1981 ist die Ritter Hausverwaltung deshalb in der Unteren Marktstraße 23, ansässig.
Mit der Unterstützung seiner langjährigen Mitarbeiter meisterte Manfred Ritter die anspruchsvollen Aufgaben eines Hausverwalters zuverlässig und zur Zufriedenheit der Eigentümer.

Am 01.06.2009 holte sich Manfred Ritter durch die Einstellung von Susanne Sollner (geb. Kißkalt) tatkräftige Unterstützung und einen echten Profi in Sachen Hausverwaltung in sein Team. Im Jahr 2000 begann Susanne Sollner Ihre Ausbildung zur Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft beim Evangelischen Siedlungswerk in Bayern mit Hauptsitz in Nürnberg und absolvierte nach erfolgreichem Abschluss auch noch die Weiterbildung zur Immobilienfachwirtin. Nach einem Firmenwechsel und zwei Jahren als Assistentin der Geschäftsleitung bei einem Projektentwicklungsunternehmen erfolgte der Wechsel nach Neumarkt. Nach der Einarbeitung wurde Susanne Sollner im November 2009 zur Geschäftsführerin der Ritter Hausverwaltungs-GmbH bestellt. Wenige Wochen darauf wurde am 29.01.2010 das 40-jährige Firmenjubiläum im Johanneszentrum mit vielen Gästen gefeiert.

Gemeinsam stellen Manfred Ritter und Susanne Sollner die Weichen für einen erfolgreichen Generationenübergang - Verwaltung von Immobilien ist Vertrauenssache!

Nach der Weiterbildung zur geprüften Betriebswirtin (IHK) hat Susanne Sollner die Firmenleitung und damit das operative Geschäft komplett übernommen.

Seit dem 01.03.2016 wurde die Gesellschaft komplett an Frau Susanne Sollner übertragen. Herr Ritter schied zum 29.02.2016 aus dem Unternehmen aus.

Durch die regelmäßige Teilnahme an Seminaren und Fachtagungen wird das Knowhow des gesamten Teams kontinuierlich sichergestellt.

Die Ritter Hausverwaltungs-GmbH ist Mitglied im Verband der Immobilienverwalter Bayern e. V. VDIV-Bayern.